Lehre

 

Lehrveranstaltungen

2017

Kiezdeutsch und Co (Seminar, angeboten von Nils Bahlo)
Sprache und Emotion (Seminar, angeboten von Nathalie Bauer)
Syntaktische und morphologische Dynamik der Gegenwartssprache (Seminar, angeboten von Pepe Droste)
Internationale Sprache im (DaF-)Unterricht (Seminar, angeboten von Marcel Fladrich und Juliane Schopf)
Hochschulkommunikation (Seminar, angeboten von Katharina König)
Interaktionale Linguistik (Vorlesung, angeboten von Katharina König und Jens Lanwer)
Topologische Strukturen in der deutschen Gegenwartssprache (Seminar, angeboten von Katharina König)
Einführung in die Gesprächsanalyse (Seminar, angeboten von Jens Lanwer)
Analyse ausgewählter Aspekte der Medienlinguistik (Seminar, angeboten von Nils Bahlo)
Film als Medium der Sprachreflexion (Seminar, angeboten von Nils Bahlo und Sabine Frilling)
Sprache und Sprachgebrauch untersuchen (Seminar, angeboten von Nils Bahlo)
Sprache und Tabu (Seminar, angeboten von Nils Bahlo)
Sprechen über Sprache (Seminar, angeboten von Nils Bahlo und Katharina König)
Einführung in die Gesprächsanalyse (Seminar, angeboten von Pepe Droste)
Jugendslang und ethnische Stile im Gegenwartsdeutschen (Seminar, angeboten von Pepe Droste)
Syntaktische und morphologische Tendenzen in der Gegenwartssprache (Seminar, angeboten von Pepe Droste)
Empirische Methoden in der Sprachwissenschaft (Seminar, angeboten von Marcel Fladrich)
Sprachliche Interaktion (Vorlesung, angeboten von Susanne Günthner)
Erzählen in der Interaktion (Seminar, angeboten von Beate Weidner)
Syntaktische Tendenzen der Gegenwartssprache (Seminar, angeboten von Beate Weidner)

2016

Sprachliche Interaktion in den Medien (Seminar, angeboten von Susanne Günthner)
Syntax (Vorlesung, angeboten von Susanne Günthner)
Sprache und Interaktion in den Medien (Vorlesung, angeboten von Nils Bahlo)
Jugendsprache (Seminar, angeboten von Nils Bahlo)
Soziolinguistik (Seminar, angeboten von Nils Bahlo)
Sprachliche Variation (Seminar, angeboten von Nils Bahlo)
Syntaktische Tendenzen der Gegenwartssprache (Seminar, angeboten von Pepe Droste)
Internationale Sprache im Unterricht (Seminar, angeboten von Beate Weidner und Marcel Fladrich)
Sprache in den Medien (Vorlesung, angeboten von Nils Bahlo)
Varietät und Stil (Seminar, angeboten von Nils Bahlo)
Postadoleszente Stile (Seminar, angeboten von Nils Bahlo)
Non-Standard Varietäten (Seminar, angeboten von Nils Bahlo)
Kontaktlinguistik (Seminar, angeboten von Nils Bahlo)
Moralisieren in den Medien (Seminar, angeboten von Nils Bahlo)
Filme als Medium der Sprachreflexion (Seminar, angeboten von Nils Bahlo)
Sprache und Kultur: Ausgewählte Themen der Anthropologischen Linguistik (Vorlesung, angeboten von Susanne Günthner)
Medizinische Kommunikation (Seminar, angeboten von Susanne Günthner)
Erzählen in der Interaktion (Seminar, angeboten von Katharina König)
Moralisieren in den Medien (Seminar, angeboten von Katharina König)
Sprache und Sport (Seminar, angeboten von Katharina König und Beate Weidner)
Von I-Phones bis zu Roboterpuppen: Mündliche Mensch-Maschine-Interaktion (Seminar, angeboten von Katharina König und Netaja Lotze)
Sprache in den neuen Medien (Seminar, angeboten von Beate Weidner)

2015

Konversationsanalyse (Vorlesung, angeboten von Susanne Günthner)
Lachen und Humor in der Interaktion (Seminar, angeboten von Katharina König)
Sprache und Kultur (Seminar, angeboten von Katharina König)
Linguistik von Raum und Zeit: Lokale und temporale Relationen beschreiben (Seminar, angeboten von Jörg Bücker)
Gespräche analysieren in den neuen Medien (Seminar, angeboten von Nils Bahlo)
Sprache und soziale Ordnung (Seminar, angeboten von Nils Bahlo)
Sprache in den Neuen Medien (Seminar, angeboten von Lars Wegner)
Gattungsanalytische Aspekte der Sprachwissenschaft (Seminar, angeboten von Nils Bahlo)
Sprachwandelprozesse im Netz (Seminar, angeboten von Nils Bahlo)
Vulgäre Sprache (Seminar, angeboten von Nils Bahlo)
Gespräche untersuchen: Von der Aufnahme zur Analyse (Übung, angeboten von Jörg Bücker)
Anredeformen in der Interaktion – ‘How to do things with names?’ (Seminar, angeboten von Susanne Günthner)
Gesprochene Sprache (Vorlesung, angeboten von Susanne Günthner)
Methoden der Sprachbiographieforschung (Seminar, angeboten von Katharina König)
Sprachmythen (Seminar, angeboten von Katharina König)
Syntax der gesprochenen Sprache (Seminar, angeboten von Katharina König)
Klasssiker der Konversationsanalyse (Seminar, angeboten von Beate Weidner)

2014

Sprache und Geschlecht (Vorlesung, angeboten von Susanne Günthner)
Sprache und Kontext (Seminar, angeboten von Susanne Günthner)
Gespräche analysieren in den neuen Medien (Übung, angeboten von Nils Bahlo)
Interkulturelle Kommunikation (Seminar, angeboten von Nils Bahlo)
Sprache: Strukturen, Formen und Funktionen (Seminar, angeboten von Nils Bahlo)
Gespräche in den Medien (Seminar, angeboten von Katharina König)
Hochschulkommunikation (Seminar, angeboten von Katharina König)
Einführung in die Konversationsanalyse (Seminar, angeboten von Lars Wegner)
Authentisches gesprochenes Deutsch im DaF-Unterricht (Seminar, angeboten von Beate Weidner)
Kommunikative Gattungen (Vorlesung, angeboten von Susanne Günthner)
Internetkommunikation (Seminar, angeboten von Nils Bahlo)
Jugendsprache 2.0 – Varietät vs. Stil (Seminar, angeboten von Nils Bahlo)
Gesprochene Sprache in der Schule (Seminar, angeboten von Nils Bahlo)
Prozesse, Variation, Analyse (Seminar, angeboten von Nils Bahlo)
Interaktionsmodalitäten (Übung, angeboten von Katharina König)
Institutionelle Kommunikation (Seminar, angeboten von Katharina König)

Computervermittelte Kommunikation (Seminar, angeboten von Beate Weidner)

2013

Spontane Gespräche (Seminar, angeboten von Nils Bahlo)
Empirische Methoden der Sprachwissenschaft (Übung, angeboten von Nils Bahlo)
Qualitative Interviews als Forschungsinstrument und -gegenstand (Seminar, angeboten von Katharina König)
SMS-Kommunikation (Seminar, angeboten von Katharina König)
Partikeln in der Alltagskommunikation (Seminar, angeboten von Jörg Bücker)
Institutionelle Kommunikation (Übung, angeboten von Jörg Bücker)
Grammatische und funktionale Eigenschaften von Fragen (Seminar, angeboten von Jörg Bücker)
Konzepte und Methoden der sprachgebrauchsbasierten Linguistik (Vorlesung, angeboten von Jörg Bücker)
Sprachliche Vagheit (Seminar, angeboten von Katharina König und Lars Wegner)

Gespräche analysieren (Übung, angeboten von Beate Weidner)

Formen und Funktionen alltäglicher SMS-Kommunikation (Seminar, angeboten von Yvonne Beyer)

2012


Datenanalyse (Seminar, angeboten von Susanne Günthner)

Sprachliche Musterbildung – von Phraseologismen zu syntaktischen Konstruktionen (Seminar, angeboten von Susanne Günthner)

Kolloquium für DoktorandInnen (Kolloquium, angeboten von Susanne Günthner)

Sprachliche Interaktion (Vorlesung,angeboten von Susanne Günthner)

Strukturenverbaler Handlungen: Grundlegende Arbeiten der Konversationsanalyse (Seminar, angeboten von Susanne Günthner und Lars Wegner)

Positionieren in Alltagsgesprächen (Seminar, angeboten von Jörg Bücker)

Stil und Stilistik (Seminar, angeboten von Jörg Bücker)

Kommunikative Gattungen (Seminar, angeboten von Nils Bahlo)

Kommunikation an stillen Orten (Klosprüche) (Seminar, angeboten von Nils Bahlo)

Methoden empirischen Arbeitens am Beispiel: Multimodale Kommunikation in den neuen Medien (Übung, angeboten von Nils Bahlo)

Neuere Arbeiten zur Grammatik der gesprochenen Sprache (Seminar, angeboten von Katharina König)

Institutionelle Kommunikation (Übung, angeboten von Lars Wegner)

Grammatik und Dialogizität (Übung, angeboten von Lars Wegner)

Gesprochene Sprache für die Angewandte Linguistik (Seminar, angeboten von Beate Weidner)

Kommunikative Gattungen (Übung, angeboten von Beate Weidner)

2011


Ausgewählte Themen der Anthropologischen Linguistik (Vorlesung, angeboten von Susanne Günthner)

Datenanalyse (Seminar, angeboten von Susanne Günthner, Arnulf Deppermann und Wolfgang Imo)

Dialogische Syntax (Seminar, angeboten von Susanne Günthner)

Werkstatt für DoktorandInnen der Graduiertenschule (Seminar, angeboten von Susanne Günthner)

Aktuelle Grammatikmodelle und -theorien (DaF) (Seminar, angeboten von Susanne Günthner und Verena Wecker)

Datenanalyse (Seminar, angeboten von Susanne Günthner und Wolfgang Imo)

Dialogizität und Grammatik (Seminar, angeboten von Susanne Günthner und Jörg Bücker)

Werstatt für DoktorandInnen der Graduiertenschule (Seminar, angeboten von Susanne Günthner)

Gespräche analysieren (Übung, angeboten von Wolfgang Imo)

Syntaktische Tendenzen der Gegenwartssprache (Seminar, angeboten von Wolfgang Imo)

Verständigungsprobleme (Seminar, angeboten von Wolfgang Imo)

Dialogische Syntax (Seminar, angeboten von Susanne Günthner und Jörg Bücker)

Sprachkritik (Übung, angeboten von Jörg Bücker)

Interaktionale Phonologie- und Prosodieforschung (Seminar, angeboten von Jörg Bücker)

Grammatik der gesprochenen Sprache (Seminar, angeboten von Nils Bahlo)

Scherzkommunikation (Seminar, angeboten von Nils Bahlo)

Feldforschung (Übung, angeboten von Nils Bahlo)

Jugendsprache (Übung, angeboten von Nils Bahlo)

Mündlichkeit und Schriftlichkeit (Seminar, angeboten von Katharina König)

Grammatik in der kommunikativen Praxis (Übung, angeboten von Lars Wegner und Beate Weidner)

Grammatik und Interaktion (Übung, angeboten von Lars Wegner und Beate Weidner)

Kommunikative Gattungen (Übung, angeboten von Lars Wegner und Elisa Franz)

Gespräche im Radio und Fernsehen (Seminar, angeboten von Beate Weidner)

2010


Datenanalyse (Seminar, angeboten von Susanne Günthner und Wolfgang Imo)

Sprachliche Normen (Seminar, angeboten von Susanne Günthner)

Syntax des gesprochenen Deutsch (Vorlesung, angeboten von Susanne Günthner)

Werkstatt für Promovierende der Graduate School (Kolloquium, angeboten von Susanne Günthner)

Datenanalyse (Seminar, angeboten von Wolfgang Imo)

Authentische gesprochene Sprache im DaF-Unterricht (Seminar, angeboten von Wolfgang Imo)

Syntaktische Strukturen dialogischer Kommunikation (Übung, angeboten von Wolfgang Imo)

Telefonate aus gesprächsanalytischer Sicht (Seminar, angeboten von Wolfgang Imo)

Transkribieren (Übung, angeboten von Wolfgang Imo)

Gibt es eine Sprache hinter dem Sprechen? (Seminar, angeboten von Jörg Bücker)

Deixis (Seminar, angeboten von Jörg Bücker)

Einführung in die Konstruktionsgrammatik (Seminar, angeboten von Nils Bahlo)

Forschungsfeld Jugendsprache (Seminar, angeboten von Nils Bahlo)

Grammatikalisierung (Seminar, angeboten von Nils Bahlo)

Neue Arbeiten zur Migrationslinguistik (Übung, angeboten von Katharina König)

Sprache und Identität (Seminar, angeboten von Katharina König)

Einführung in das gesprochene Deutsch (Seminar, angeboten von Lars Wegner)

Syntax der gesprochenen Sprache (Seminar, angeboten von Lars Wegner)

Einführung in die Gesprächsforschung (Übung, angeboten von Beate Weidner)

Gesprächsforschung: Institutionelle Kommunikation (Seminar, angeboten von Beate Weidner)

2016

Bild-Makros in der Facebook-Interaktion: eine medienlinguistische Betrachtung multimodaler Kommunikate und ihrer interaktiven Aushandlung
Masterarbeit betreut durch Susanne Günthner

‚also Ohne Witz; die sind das KRASSeste, was ich jemals gelesen hab‘. Eine gesprächsanalytische Untersuchung der [ohne + N]-Konstruktionen in der Face-to-Face-Interaktion
Masterarbeit betreut durch Susanne Günthner

Onymische Anredeformen in computervermittelter Kommunikation – zur vokativen Verwendung von Rufnamen in WhatsApp-Interaktionen
Masterarbeit betreut durch Susanne Günthner

Mobile Kommunikation und Korpuserstellung
Masterarbeit betreut durch Susanne Günthner, Nils Bahlo

Von ‚Narrativer Identität‘ zur Positionierung in der Interaktion: Selbst- und Fremd-positionierung durch Redeinszenierung im narrativen Interview mit demenzkranken Menschen
Masterarbeit betreut durch Susanne Günthner

Zur Selbstwahrnehmung russischstämmiger Deutschsprecherinnen mit nicht nativem Akzent
Masterarbeit betreut durch Katharina König, Nils Bahlo

Konzeptionelle Mündlichkeit als Thema der Sprachreflexion im Deutschunterricht (am Beispiel ausgewählter WhatsApp-Gattungen)
Masterarbeit betreut durch Nils Bahlo

Zur Gattungsanalyse von Internet-Memes bei 9GAG
Masterarbeit betreut durch Nils Bahlo

Digitale Kommunikation auf #instagram – eine gesprächsanalytische Untersuchung
Masterarbeit betreut durch Nils Bahlo

Sprachbiographieforschung anhand narrativer Interviews post-adoleszenter Spanier – Identitätsbildung durch Sprachvariation und Sprachkontakt
Masterarbeit betreut durch Nils Bahlo

Nutzungskontexte und Dialogizität von WhatsApp-Sprachnotizen
Bachelorarbeit betreut durch Katharina König

#machtkaputtwaseuchkaputtmacht – Syntaktische Strukturen und Verwendungspotenziale von Hashtags bei @janboehm
Bachelorarbeit betreut durch Katharina König

Funktionen von Metaphern in Fußball-Live-Tickern. Über Fußballgötter und Ergebniskosmetik
Bachelorarbeit betreut durch Katharina König

“to::r” – Ein intermedialer Vergleich von Fußball-Live-Kommentaren Zur Selbstwahrnehmung russischstämmiger Deutschsprecherinnen mit nicht nativem Akzent
Bachelorarbeit betreut durch Katharina König

“und ich war so voll geflasht” – “voll” im Spannungsfeld zwischen Adjektiv und Intensitätspartikel
Bachelorarbeit betreut durch Katharina König

“Hey Sophie, hier ist Mara aus dem Syntax-Seminar” Kommunikative Muster in studentischer E-Mail-Kommunikation
Bachelorarbeit betreut durch Katharina König

“Kommunikation und öffentliche Meinung auf Facebook – eine linguistische Analyse”
Bachelorarbeit betreut durch Katharina König

Kommunikation unter Freunden in WhatsApp-Gruppenchats
Bachelorarbeit betreut durch Katharina König

Sprachliche Eigenheiten in Kontaktanzeigen der Münsteraner Wochenschau “na dann…”
Bachelorarbeit betreut durch Katharina König

“komm heut nich bin krank” Ein Vergleich von dialogischen Absagen mit Absagen im Gruppenchat bei WhatsApp
Bachelorarbeit betreut durch Katharina König

Sprachwissenschaftliche Analyse geschlechtsspezifischer Werbung am Beispiel von Womens‘ Health und Men’s Health
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo

Sprachliche Strategien der politischen Meinungsbildung. Eine Analyse von Wahlplakaten rechtspopulistischer Parteien“
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo

„Keine wilden Smoke-Ganks auf Level 1“ Gattungsanalytische Betrachtung von Dota 2-Live-Kommentaren
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo

Inhaltsanalytische Betrachtung expressiver WhatsApp-Kommunikation
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo

Beraten in Gesundheitsforen. Eine interaktionslinguistische Studie
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo

Die Kritik an der Methode „Lesen durch Schreiben“ und ihre didaktische Umsetzung
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo

Sprachliche Inszenierung von Weiblichkeit und Männlichkeit bei Mario Barth
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo

„Wegen dir, Deichbrand Festival, sind wir hier!“ Eine Gattungsanalytische Betrachtung der Festivalmoderation deutscher Rockbands
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo

Deutsch-Spanisch kontrastiv. Überlegungen zum DaF-Unterricht
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo

Jugendsprache 2.0 – Inhaltsanalytische Betrachtung jugendlicher WhatsApp-Nachrichten
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo

Sprache und Ideologie. Eine Untersuchung von Phraseologismen in Landtags- und Parteitagsreden der AfD-Fraktion
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo

Jugendsprache zwischen Varietät und Stil
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo

Kiezdeutsch zwischen Varietät und Stil
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo

„Die Nummer 1 im Revier sind wir“ – Inhaltsanalytische Betrachtung von Fussballkommentaren auf Facebook
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo

!SEN!sationell gehalten – Gattungsanalytische Betrachtung sprachlicher Verfestigungen in Fußball-Live-Kommentare
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo

„Versprech ich dir morgen bist du dran“ – Sprachkritik und Sprachreflexion in der Schule anhand von Cybermobbingeinträgen
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo

Deutsch als Zweitsprache – Sprachwissenschaftliche und Sprachdidaktische Perspektiven
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo

Sprachliche Darstellung von Emotionen in Werbung. Analyse ausgewählter Werbeslogans der Kinder Überraschung aus den letzten 16 Jahren.
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo

„ich habe heute leider KEIN foto für dich;“ Gesprächsanalyse der Entscheidungssituation bei Germany’s next Topmodel
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo

Reflexionen des letzten Partyabends via WhatsApp – Gattungsanalyse einer postadoleszenten Gesprächspraxis
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo

„Kandidatin EINS. Mit welcher Pfla:nze könntest DU dich am ehesten identifizieren;“ Eine gattungsanalytische Untersuchung der Spielshow „Herzblatt“
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo

Gattungsanalyse des Schwimm-Live-Kommentars
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo

Deutsch-russisches Code-Switching in der WhatsApp-Kommunikation
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo

„Gesprächsanalytische Untersuchung von Gesellschaftsinteraktionen am Beispiel von Spieleabenden“
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo

Sprachreflexion und Sprachkritik in der Schule
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo

Werben mit Verben auf Wahlplakaten – Ein Vergleich von Wahlplakaten zweier Regierungsparteien und zweier Oppositionsparteien – Die Verwendung von Anglizismen in der Jugendzeitschrift Bravo – ein Vergleich von 2005 und 2015
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo

„Und Boxen auf“ – Gattungsanalyse des Pferde-Galopprennen-Live-Kommentars
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo

‚Lockenstab äh Lückentext‘ – Ein Vergleich studentischer E-Mail- und WhatsApp-Kommunikation im Kontext Hochschule“
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo

„Verabredungen in informellen WhatsApp-Gruppen – Eine gattungs- und gesprächsanalytische Untersuchung“
Bachelorarbeit betreut durch Beate Weidner

2015

„An den Fotzenzirkus kommt niemand ran“ – Gruppenidentitätskonstruktion postadoleszenter Männer im WhatsApp-Chat
Master-Arbeit betreut durch Nils Bahlo
„dafür sollte sie sich in grund und boden schämen“ – Lästern in der Interaktion
Bachelor-Arbeit betreut durch Nils Bahlo
„Fleisch essen“ Eine linguistische Analyse des öffentlich-printmedialen Diskurses um den Verzehr tierlicher Körper(teile) aus antispeziesistischer Perspektive
Bachelor-Arbeit betreut durch Nils Bahlo
„Frau“ vs. „Mann“ – Eine Untersuchung zu Personenbezeichnungen in den Zeitschriften Stern und Gala
Bachelor-Arbeit betreut durch Katharina König
„Let’s play. Ich spiele und Ihr schaut zu.“ Parasoziale Interaktion in Spielevideos auf YOU TUBE
Master-Arbeit betreut durch Susanne Günthner
„Let’s talk about sex“ – Diskursive Bearbeitung von Sexualität in Jugendforen am Beispiel des Bravoboards
Bachelor-Arbeit betreut durch Nils Bahlo
„mensch das is ja ne SCHEIße man.“ – Formale und funktionale Analyse von Emotionen in Alltagsgesprächen
Bachelor-Arbeit betreut durch Nils Bahlo
„und boxen auf“ – Gattungsanalytische Betrachtung des Pferde-Galopprennen-Live-Kommentars
Bachelor-Arbeit betreut durch Nils Bahlo
„Von Lachanfall zu Lachflash“ – Jugendlicher Sprachwandel unter besonderer Berücksichtigung der Anglizismen
Bachelor-Arbeit betreut durch Nils Bahlo
„Von mir aus verreck!“ Streit in SMS- und WhatsApp-Nachrichten
Bachelor-Arbeit betreut durch Katharina König
Air quotes in dem Youtube-Format „Shore, Stein, Papier“ – Eine multimodale Analyse Bachelor-Arbeit betreut durch Katharina König
Beendigungen von Domian-Gesprächen
Bachelor-Arbeit betreut durch Katharina König
Bilingualer Erstspracherwerb – Zweisprachigkeit in der Familie
Bachelor-Arbeit betreut durch Nils Bahlo
Die syntaktische Gestaltung der selbstinitiierten Selbstreparatur
Bachelor-Arbeit betreut durch Katharina König
Die Vermissensbekundung in der medial vermittelten Kommunikation – eine Paarsequenz?
Bachelor-Arbeit betreut durch Beate Weidner
Diskursanalytische Diskussion von Ängsten anhand der PEGIDA-Beiträge in Onlinekommentaren
Bachelor-Arbeit betreut durch Nils Bahlo
Einstellungen zu migrationsbedingter Mehrsprachigkeit
Bachelor-Arbeit betreut durch Katharina König
Emotionalität 2.0 – Ausdruck von Emotionen Jugendlicher in elektronischen Kommunikationsforen
Bachelor-Arbeit betreut durch Nils Bahlo
Franz, Elisa: „Eine gattungsanalytische Untersuchung kommunikativer Verfahren in Speeddatinggesprächen“
Dissertation betreut durch Susanne Günthner
Funktionale Aspekte inszenierter Gespräche in der TV-Werbung: Sprachwandel am Phänomen Türkendeutsch
Bachelor-Arbeit betreut durch Nils Bahlo
Gattungsanalytische Betrachtung von Ice Bucket Challenges – Exemplarische Analyse prominenter Nominierter
Bachelor-Arbeit betreut durch Nils Bahlo
Gesprächsbeendigungen bei Radio-Phone-Ins
Bachelor-Arbeit betreut durch Katharina König
Identität auf den Rängen – Gesprächsanalytische Untersuchung sprachlicher, geschichtlicher und religiöser Facetten der Identitätsbildung in Fußballgesängen
Master-Arbeit betreut durch Nils Bahlo
Inhaltsanalytische Betrachtung von Deutsch-Rap am Beispiel der Fantastischen Vier
Bachelor-Arbeit betreut durch Nils Bahlo
Jugendsprache im Deutschunterricht
Bachelor-Arbeit betreut durch Nils Bahlo
Jugendsprache zwischen Varietät und Stil – sprachwissenschaftliche und –didaktische Überlegungen
Bachelor-Arbeit betreut durch Nils Bahlo
Kiezdeutsch in der Schule – exemplarische Betrachtung ausgewählter Unterrichtsentwürfe,
Bachelor-Arbeit betreut durch Nils Bahlo
Kommunikative Verfahren in der Gattung ‚universitäre Sprechstunde‘
Master-Arbeit betreut durch Susanne Günthner
Männlichkeit 2.0 – Eine ethnografisch-gesprächsanalytische Untersuchung zu Identitätskonstruktionen junger Männer in WhatsApp-Gruppenchats
Master-Arbeit betreut durch Nils Bahlo
Metaphern in der WM-Fußballsprache – Eine linguistische Untersuchung sprachlicher Bilder in der Sportberichterstattung 1954 und 2014 in der BILD-Zeitung
Bachelor-Arbeit betreut durch Nils Bahlo
Methodische Überlegungen zur Beschreibung von Bildmakros in der Linguistik
Bachelor-Arbeit betreut durch Nils Bahlo
Modalpartikeln im DaF-Unterricht. Eine Analyse ausgewählter Lehrwerke
Master-Arbeit betreut durch Nils Bahlo
Pescheck, Ilka: „Verfahren der Organisation gesprochener Sprache: eine interaktional-linguistische Analyse von Pronominaladverbien und verwandten Formen“
Dissertation betreut durch Susanne Günthner
Phänomen Grammatiknazis im Netz – sprachwissenschaftliche und didaktische Aspekte
Master-Arbeit betreut durch Nils Bahlo
Sportberichterstattung – sprachliche Merkmale und Unterschiede am Beispiel der Fußballberichterstattung in TV und Radio
Bachelor-Arbeit betreut durch Nils Bahlo
Sprache und Variation in der Volxbibel
Bachelor-Arbeit betreut durch Nils Bahlo
Stoltenburg, Benjamin: „Zeitlichkeit als Ordnungsprinzip der gesprochenen Sprache“
Dissertation betreut durch Susanne Günthner
Untersuchung der sprachlichen Gestaltung von Werbebotschaften in Jugendzeitschriften am Beispiel der BRAVO GiRL!
Bachelor-Arbeit betreut durch Nils Bahlo
Wegner, Lars: „Interaktionen zwischen Lehrkräften und Eltern an Elternsprechtagen- eine gesprächs- und gattungsanalytische Untersuchung“
Dissertation betreut durch Susanne Günthner
Weidner, Beate: „Kommunikative Verfahren zur Herstellung von Infotainment: gesprächslinguistische Analysen zu einer TV-Kochsendung unter modalitätsspezifisch erweiterter Perspektive“
Dissertation betreut durch Susanne Günthner
WhatsApp – eine explorative Untersuchung zu kommunikativen und sprachlichen Nutzungstendenzen
Bachelor-Arbeit betreut durch Katharina König
Zäsuren der Jugendsprachforschung
Bachelor-Arbeit betreut durch Nils Bahlo
Zwischen Entspannung und Herausforderung: Sprachlich-kommunikative Merkmale und Besonderheiten im deutschsprachigen Vinyasa-Yoga
Master-Arbeit betreut durch Susanne Günthner

2014

„Aber Mädchen machen doch sowas nicht!“ – Identitätskonstruktionen und Positionierung von gewalttätigen Mädchen
Masterarbeit betreut durch Nils Bahlo
„also dis mit Dickerle“: Narrative Identität und Positionierung von Jugendlichen
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo
„Ausgewählte Untersuchungen zum Verhältnis von Lautmalerei und Sprache“
Magisterarbeit betreut durch Susanne Günthner
„Beschte Leben“: Identität 2.0 – zu jugendlichen Positionierungsaktivitäten in Facebook
Masterarbeit betreut durch Nils Bahlo
„Boah Dani, dat IS Gefühl“ – WhatsApp: Kommunikation zwischen Mündlichkeit und Schriftlichkeit
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo
„Braucht man die denn überhaupt? – Abtönungspartikeln im Unterricht für Deutsch als Fremdsprache“
Masterarbeit betreut durch Susanne Günthner
„die Frage ist“ – Zu einer Projektorkonstruktion im gesprochenen Deutsch
Bachelorarbeit betreut durch Katharina König
„Es rauscht im Blätterwald“ – Form und Funktion von Phraseologismen in der Pressesprache
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo
„Et hätt noch immer jot jejange“ – Soziolinguistische Aspekte von Spracheinstellung und –variation im und zum Sprachraum Köln
Masterarbeit betreut durch Nils Bahlo
„ich bin nicht wie meine eltern“ – Zur narrativen Konstruktion von Identität und Alterität bei namibischen Jugendlichen
Masterarbeit betreut durch Nils Bahlo
„Let’s play. Ich spiele und Ihr schaut zu.“
Masterarbeit betreut durch Susanne Günthner
„lost temple IS=die map“ – Gesprächsanalytische Betrachtungen von eSport-Kommentaren
Magisterarbeit betreut durch Nils Bahlo
„Mündlichkeit im Printinterview – am Beispiel ‚Stadtgeflüster Münster‘“
Magisterarbeit betreut durch Susanne Günthner
„Pampers, Zewa und Nutella“ – Exemplarische Untersuchung zum Lexikon der Werbesprache
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo
„Redewiedergabe in Alltagsgesprächen“
Masterarbeit betreut durch Susanne Günthner
„Sei nicht traurig kleiner MEI:senmann;“ Trösten von Kleinkindern als Kommunikative Gattung?
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo
„Tolles Video, hübsches Mädchen ♥“. Eine Gattungsanalytische Untersuchung von Kommentaren zu Schminkvideos bei YouTube
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo
„TOOOR, TOOOR, TOOOR!“ – Gattungsanalytische Betrachtung von Fußball-Live-Kommentaren
Masterarbeit betreut durch Nils Bahlo
„Unartikulierte Konstituenten Eine kritische Betrachtung“
Masterarbeit betreut durch Susanne Günthner
„weil ich würd die so meine Meinung sagen“ – Form und Funktion der Partikel ‚so‘ im Kiezdeutschen am Beispiel der Berliner Jungs
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo
„Wir fühlen der Sprache auf den Zahn“ – Phraseologismen in der Presse
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo
Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod – oder?
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo
Edutainment – Neue Medien im DaF-Unterricht
Masterarbeit betreut durch Nils Bahlo
Ethnolekt versus Kiezdeutsch? Kritische Betrachtung zwischen Varietät, Stil und Dialekt
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo
Form und Funktion kommunikativer Gestik in politischer Rhetorik
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo
Gattungsanalyse von Kriminalhörspielen
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo
Jugendsprache im Deutschunterricht – eine Schulbuchanalyse im Hinblick auf Inhalt und Authentizität
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo
Kiezdeutsch. Kritische Diskussion des Dialektbegriffs
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo
LANWER, Jens: “Regionale Alltagssprache. Theorie, Methodologie und Empirie einer gebrauchsbasierten Areallinguistik“
Dissertation betreut durch Susanne Günthner
Migrationsbedingte Mehrsprachigkeit aus Sicht von Grundschullehrerinnen
Bachelorarbeit betreut durch Katharina König
Minimalrhetorik in juventulektalen Stilen
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo
Modalisierungstechniken in Plattenkritiken von 1973-2013 am Beispiel von Metaphern, Partikeln und Heckenausdrücken
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo
Mündlichkeit und Schriftlichkeit in SMS-Nachrichten
Magisterarbeit betreut durch Nils Bahlo
Neologismen in der Werbesprache mit Fokus auf die Printmedien
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo
PESCHECK, Ilka: „Pronominaladverbien im gesprochenen Deutsch – Eine gesprächsanalytische Untersuchung nordwestdeutscher Varianten“
Dissertation betreut durch Susanne Günthner
Self-Publishing: Sprachwandel und mediale Aspekte
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo
Sprachlich-kommunikative Handlungen in der alltäglichen Interaktion einer Erzieherin mit Kindern von drei bis sechs Jahren in einer Kindertagesstätte
Masterarbeit betreut durch Nils Bahlo
Sprachlich-kommunikative Verfahren zur Vermittlung von Expertenwissen an die fachexterne Öffentlichkeit am Beispiel ‘Herz-Kreislauf-Erkrankungen‘
Masterarbeit betreut durch Katharina König
Substandards in der Filmsynchronisation. Linguistische Aspekte bei der Übertragung von nicht-standardisierten Varietäten von der deutschen – in die englische Sprache
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo
Untersuchung der sprachlichen Gestaltung von Werbebotschaften in Jugendzeitschriften am Beispiel der BRAVO GiRL!
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo
Untersuchung des Phänomens „so“ im gesprochenen Deutsch
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo
Versprecher im Hörfunk – eine empirische Untersuchung
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo
ZHU, Qiang: “Anmoderation des wissenschaftlichen Konferenzvortrags. Ein Vergleich des Chinesischen mit dem Deutschen“
Dissertation betreut durch Susanne Günthner
Zur Gattungsanalyse von YouTube-Videos und ihrer Kommentare
Bachelorarbeit betreut durch Nils Bahlo

2013

„‘Wird der so zum Deutschen oder der wird zum Griechen’ – Funktionen sozialer Kategorisierung im Gespräch“
Master-Arbeit, betreut von Susanne Günthner
„‘Ich glaube es kackt bei dir‘ – Streitigkeiten in der SMS-Kommunikation“
Bachelor-Arbeit, betreut von Susanne Günthner
„Ethnocomedy – Gesprächsanalytische Untersuchung von Humor“
Bachelor-Arbeit, betreut von Nils Bahlo
„Fernsehsketche als kommunikative Gattung?“
Bachelor-Arbeit, betreut von Nils Bahlo
„Form und Funktion von juventulektalen Stilen“
Bachelor-Arbeit, betreut von Nils Bahlo
„Gattungsanalytische Untersuchung von SMS-Nachrichten in der Postadoleszenz“
Bachelor-Arbeit, betreut von Nils Bahlo
„Identitätsdarstellungen jugendlicher türkischer Migrantinnen in der Interaktion“
Bachelor-Arbeit, betreut von Nils Bahlo
„Ironie, Ironieproduktion und Ironierezeption in Late-Night-Shows“
Bachelor-Arbeit, betreut von Nils Bahlo
„Jugendsprache zwischen Varietät und Stil“
Bachelor-Arbeit, betreut von Nils Bahlo
„Kommunikative Verfahren der SMS-Kommunikation bei einer jugendlichen Mädchengruppe“
Bachelor-Arbeit, betreut von Nils Bahlo
„Narrative Identität und Positionierung von Jugendlichen“
Bachelor-Arbeit, betreut von Nils Bahlo
„Sprache und Geschlecht: Gemeinsamkeiten und Unterschiede in der SMS-Kommunikation“
Bachelor-Arbeit, betreut von Nils Bahlo
„Sprachkritik in der Schule“
Bachelor-Arbeit, betreut von Nils Bahlo
„Sprachliche Inszenierungen von Weiblichkeit und Männlichkeit bei Mario Barth“
Bachelor-Arbeit, betreut von Nils Bahlo
„Sprachwandel und Sprachkritik“
Bachelor-Arbeit, betreut von Nils Bahlo
„Untersuchung von so im gesprochenen Deutsch“
Bachelor-Arbeit, betreut von Nils Bahlo
weil mit Verbzweitstellung als Thema des Sprachwandels oder -verfalls“
Bachelor-Arbeit, betreut von Nils Bahlo
„Whatsapp – Eine gattungsanalytische Betrachtung“
Bachelor-Arbeit, betreut von Nils Bahlo
„Verstehensdokumentation in Gesprächen Jugendlicher“
Bachelor-Arbeit, betreut von Nils Bahlo
„’Naja hab dich lieb’ – funktionale Kontexte von ‘naja’ in
SMS-Kommunikation von Frauen und Männern“
Bachelor-Arbeit, betreut von Katharina König
„Ausweichstrategien in politischen Pressekonferenzen“
Bachelor-Arbeit, betreut von Beate Weidner

2012

„Kommunikative Strategien in Erpresserbriefen – Sprachliche Relationen zwischen Forderungs- und Drohungsaktivitäten
Master-Arbeit, betreut von Susanne Günthner
„Bach und Recanati – Vergleich zweier Konzepte des Gesagten“
Bachelor-Arbeit, betreut von Susanne Günthner
„Zarte Wolken des Verstehens: Zugänge zum Verstehen metaphorischer Äußerungen“
Bachelor-Arbeit, betreut von Susanne Günthner
„Sprache und Geschlecht: Zu Gemeinsamkeiten und Unterschieden in der SMS-Kommunikation von Männern und Frauen“
Bachelor-Arbeit, betreut von Katharina König
So im gesprochenen Deutsch“
Bachelor-Arbeit, betreut von Katharina König
„Konversationelles Erzählen in der Hörspielreihe Die drei Fragezeichen. Ein Vergleich zur face-to-face-Interaktion”
Bachelor-Arbeit, betreut von Katharina König
„Kommunikative Verfahren der SMS-Kommunikation bei einer jugendlichen Mädchengruppe“
Bachelor-Arbeit, betreut von Katharina König
„Diskursmarker im gesprochenen Deutsch“
Bachelor-Arbeit, betreut von Katharina König
„‘Ich hab da mal konkret ne Frage‘ – Die Erzeugung von Confrontainment durch Fragestrategien des Moderators in der Polit-Talkshow ‚Studio Friedman‘“
Bachelor-Arbeit, betreut von Beate Weidner
„‘Sie sind noch ganz aufgekratzt!‘ – Aspekte der konversationellen Organisation bewertender emotionaler Stellungnahmen in Fußballinterviews nach dem Spiel“
Bachelor-Arbeit, betreut von Beate Weidner

2011

„Im Spannungsfeld von Norm und Variation – Der Deklinationsklassenübergang der schwachen Maskulina“
Master-Arbeit, betreut von Susanne Günthner
„Eine empirische Untersuchung zum Umgang mit individueller Mehrsprachigkeit“
Master-Arbeit, betreut von Susanne Günthner
„Was heißt schon ‚X‘? Relativierungsverfahren im Sprachgebrauch des Deutschen“
Master-Arbeit, betreut von Susanne Günthner
„Identitätskonstruktionen durch sprachliche Selbst- und Fremdpositionierungen bei Jugendlichen mit Migrationshintergrund“
Staatsexamens-Arbeit, betreut von Susanne Günthner
„’Ja grad haste ja schon wieder ja gesagt’ – Zu Funktionen der Partikel ja im gesprochenen Deutsch“
Bachelor-Arbeit, betreut von Katharina König
„SMS-Gattungen im Vergleich. Eine empirisch-dialogische Untersuchung“
Bachelor-Arbeit, betreut von Katharina König
„Jugendliche im Gespräch: Stilisierungsverfahren in der Interaktion“
Bachelor-Arbeit, betreut von Katharina König
„Adverbiale Vor-Vorfeldbesetzungen im gesprochenen Deutsch“
Bachelor-Arbeit, betreut von Lars Wegner
„Metakommunikative Frage-Antwort-Strategien in politischen Talkshows am Beispiel des Formats Maybrit Illner“
Bachelor-Arbeit, betreut von Beate Weidner

2010

„Private Kommunikation via ICQ und StudiVZ-Pinnwand – Ein Vergleich“
Master-Arbeit, betreut von Susanne Günthner
„Reflexive Resultativkonstruktionen mit Direktionalphrasen“
Magister-Arbeit, betreut von Susanne Günthner
„Die Partikel bloß in der Interaktion. Eine empirische Untersuchung an Beispielen des gesprochenen Deutsch“
Magister-Arbeit, betreut von Susanne Günthner
„Sprachliche Selbst- und Fremdpositionierungen im Kontext aramäischer Migranten in Deutschland“
Bachelor-Arbeit, betreut von Katharina König